~ Veranstaltungen ~

    Sa01.02.23:59
    Expedition Südpol

    Blazej Malinowski | desolat | Dom | Fannie Mae | Jonny Rough | Kindred | Lucia Scholtus | Marco Baskind | Max Wedekämper b2b Lennault | Melbo | Psycho & Plastik (live) | Tschaika

    Sa08.02.21:58
    Queerpool x Œuvre – Interstellar Climax

    Cutest Ever | DJ Selendi | Gina del Slay | Hayvan | marum  | MC MC | newinfluenzer | Oiko | raedea *live | Vixen  | Windowsmami

    Drag Show hosted by Cutest Ever
    Performer: Afure | Buba Sababa | xixinthemorning

    Fr14.02.22:01
    Studio 112

    Jeden Abend denken wir darüber nach, zu Hause zu bleiben, aber dann werden wir gleich wieder vernünftig und erinnern uns an das was war und das was ist – und schon sind wir wieder in dieses 80er Zeitloch gefallen …
    Garantiert kein Trash mit: Bonna | Guacamole & Melone | Pferdemann | Rrrrrrr

    Sa15.02.23:58
    ILL x IfZ: ill für Zukunft

    BL Brixton | | FAQ | fr. JPLA |  | Momo | MVDL | Neele | Peter Invasion | Power Suff Girls | Subkutan | Wilhelm

    Fr21.02.23:59
    Click Records x Südpol

    Gabriel Ananda | Niko Schwind | Melbo | Stefano Richetta

    Sa22.02.23:57
    Jonny Knüppel x Südpol

    Hermann Hellwig | Herzen & Elektrokunst | Kollektiv Fischmarkt | Le.Fu | Melbo | Sabrina Mue | Tony Casanova (live) | Turtur

    + extra guests

    Mi26.02.20:03
    Cineastische Keimzelle: Ein Indianer stirbt im Sitzen

    Ein Indianer stirbt im Sitzen:
    Februar 1991. Maria, Lutz, Lars, Alex und Rashid leben auf dem Kemal-Altun Platz in Hamburg-Ottensen. Teilweise in Bauwagen, teilweise in Zelten. Mit bemerkenswerter Offenheit geben sie Auskunft über ihr Leben. Zusätzliche Interviews mit Anwohner.innen und Passant.innen, der Hamburger Presse und den zuständigen Behörden beleuchten das Thema „Obdachlosigkeit“ aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Macher des Films haben während der Dreharbeiten mit auf dem Platz gewohnt, um den direkten Zugang zu den Bewohnern aufzubauen. Mehr als 20 Jahre später wird der Film wiederentdeckt. Die Filmemacher.innen schneiden das alte Material neu zusammen. Doch obgleich die Form eine neue werden musste, hat der Inhalt selbst keinen Tag an seiner Aktualität verloren.
    Im Beisein der Filmemacher.innen wollen wir den Film mit euch gucken. Über Stadt diskutieren. Über Stadtplanerei. Über Wohnungsnöte. Vor allem aber über die Menschen, die wir in den Komplexen der Gegenwart leben und überleben.
    Selbstverständlich mit Gästen und Gespräch.

    Sa29.02.23:58
    Muster

    Artefakt  | Claudio PRC | Ciarra Black | Esshar | Hang Aoki | Mokt Blied
    // EinLichtUnterVielen

    Sa07.03.23:58
    Grrrrrr

    #smashpatriarchy

    Ænnigma | be là | Esshar | Lego | Lej | Melbo b2b le.fu | Mila Stern | Marta Aurelia | Tama Sumo
    // Livia Rita // Yoniversum